Freitag, 15. Oktober 2010

und eine endgueltige aenderung

sooo, ich werde nun monatliche berichte schreiben, die woechentlichen bereiten mir, ehrlich gesagt, zu viel arbeit =P
ab naechster woche gehen die projekte ENDLICH ENDLICH ENDLICH los, mein fast-sterben wegen der langenweile wird also aufhoeren =)
ich gehe alleine nach pallikunda und werde dort eine eigene kleine wohnung haben und alleine in dem schulprojekt arbeiten. das wird die herausforderung meines lebens: alleine in einem projekt, voellig auf mich gestellt und eine eigene wohnung in indien und die verplante carina ist die hauptfigur...aber stellt euch nur vor wie selbststaendig ich wiederkommen werde wenn alles klappt ;)
(verzeiht mir meine fehlende kommasetzung und die fehlende gross-und kleinschreibung und die ganz tollen formulierungen, sitze im internetcafe und tippe diesen grandiosen text, hatte keine lust ihn vorzuschreiben =P
ihr hoert also wieder von mir wenn ich umgezogen bin und schon einige tage arbeit hinter mir habe, bis dahin *wink wink*

Kommentare:

  1. Liebe Carina,
    jetzt kommt ja wirklich eine großer Herausforderung auf Dich zu, so ganz alleine, aber ich denke auch das wirst Du schaffen. Du hast es ja jetzt schon fast 2 Monate mit ziemlich viel "Langeweile" auch ganz gut gemeistert. Obwohl, gegen die Langeweile hätte ich eine grandiose Idee :-) Vielleicht hättest Du den Leuten da in Indien ja mal zeigen können, wie eine saubere Küche und überhaupt Sauberkeit bei uns aussieht :-))))) Da hättest Du bestimmt eine Menge Zeit investiert. Aber etwas Erholung tut Dir ja auch ganz gut, man weiß ja nicht wie es ab der nächsten Woche aussieht, wenn Du mit Deinem Projekt an der Schule loslegst, das wird bestimmt auch stressig sein am Anfang. So, liebe Carina, mach es erstmal gut und sei ganz lieb gegrüßt von
    Anja
    und natürlich auch von Bernd, Janine und Nicole

    AntwortenLöschen
  2. huhu

    darf ich vorsichtig fragen wo denn der Oktoberbericht bleibt? :P

    AntwortenLöschen
  3. ja man voll langweilig hier geworden :(

    AntwortenLöschen